Prophylaxe Frankfurt

Prophylaxe

Ein sym­pa­thi­sches Lächeln schenken

Ein strah­lendes Lächeln, fri­scher Atem und ein vitales Erschei­nungs­bild stehen für Gesund­heit und unter­stützen ein selbst­be­wusstes Auf­treten. Gesunde Zähne und gesundes Zahn­fleisch sind wich­tige Vor­aus­set­zungen für ein hohes Maß an Lebens­qua­lität.

Karies und Par­odon­titis gehören zu den Krank­heiten, die am wei­testen ver­breitet sind. Dau­er­haft kranke Zähne und ein erkrankter Zahn­hal­teap­parat haben nega­tiven Folgen für den gesamten Orga­nismus: vom Säug­ling bis zum Senior!

Durch eine regel­mä­ßige und indi­vi­du­elle Vor­sorge in unserer Praxis und eine opti­mierte Zahn­hy­giene zuhause,  können Sie einen wich­tigen Bei­trag leisten – für Ihre eigene Gesund­heit und die Ihre Familie.

Vor­beugen ist besser als bohren

Ziel der zahn­me­di­zi­ni­schen Pro­phy­laxe, oft auch vor­beu­gende Zahn­heil­kunde oder zahn­me­di­zi­ni­sche Prä­ven­tion genannt, ist das Auf­treten neuer Krank­heiten zu ver­hin­dern bzw. zu redu­zieren. Zur zahn­me­di­zi­ni­scher Pro­phy­laxe gehören vor­beu­genden Maß­nahmen, die die Ent­ste­hung von Krank­heiten an den Zähnen, Zahn­fleisch und dem Zahn­hal­teap­parat ver­hin­dern sollen. Des­halb sind auch regel­mä­ßige „Inspek­tionen“, wie bei Ihrem Auto, Maß­nahmen, die Körper und Seele gesund erhalten.