Wurzelkanalbehandlung Frankfurt

Parodontologie zahnarzt frankfurt

Wurzelkanalbehandlung Frankfurt

Ein sym­pa­thi­sches Lächeln schenken

Bei fort­ge­schrit­tener Karies, die den Zahn bereits tief zer­stört hat, führt man eine Wur­zel­be­hand­lung durch. Dabei ent­fernen wir den ent­zün­deten Zahn­nerv und rei­nigen das bak­te­riell befal­lene Wur­zel­system. Dies ist sehr auf­wendig, denn es ist wichtig das ver­zweigte Wur­zel­ka­nal­system sorg­fältig auf­zu­be­reiten und anschlie­ßend wieder gründ­lich zu ver­schließen.

Wir bieten Ihnen dazu Lupen­op­tiken, digi­tale Rönt­gen­kon­trollen, endo­me­tri­sche Län­gen­be­stim­mung (erspart Ihnen 1 Rönt­gen­auf­nahme) sowie hoch­fle­xible Nickel-Titan-Instru­mente an, um in die kleinsten Ver­zwei­gungen vor­dringen zu können. Wir stei­gern somit die Wahr­schein­lich­keit, dass der Zahn keine Beschwerden mehr macht von 50 % auf 70%.

Denn nichts ist besser als der eigene Zahn!