Zahnersatz Frankfurt

zahnersatz frankfurt
Zahnersatz Frankfurt

Zahnersatz Frankfurt

Ein sym­pa­thi­sches Lächeln schenken

Zahn­ersatz (fest­sit­zender oder her­aus­nehm­barer Zahn­ersatz) ist der Sam­mel­be­griff für jeg­liche Form des Ersatzes feh­lender natür­li­cher Zähne. Die Pla­nung, Her­stel­lung und Ein­glie­de­rung von Zahn­ersatz fällt unter die Zahn­me­di­zi­ni­sche Fach­rich­tung Pro­thetik.

Fest­sit­zender Zahn­ersatz wird an vor­han­denen Zähnen befes­tigt, die dann zusätz­lich auch die Kau­kräfte des Ersatzes mit­tragen. Faust­regel: jeder Zahn kann den Kau­druck eines wei­teren Zahnes auf­nehmen. Für einen zu erset­zenden Zahn sollten also auch zwei Pfei­ler­zähne zur Ver­fü­gung stehen. Fest­sit­zender Zahn­ersatz kommt der natür­li­chen Situa­tion am nächsten und ist daher – anders als her­aus­nehm­barer Zahn­ersatz – in der Lage, die nor­male Kau- und Sprech­funk­tion nahezu voll­ständig wieder her­zu­stellen.

Her­aus­nehm­barer Zahn­ersatz wird an noch teil­weise vor­han­denen Zähnen (Teil­pro­these) befes­tigt und Total­pro­thesen halten durch „Saug­halt“ bei aus­rei­chender Dimen­sio­nie­rung des Ober- oder Unter­kie­fers.

Wir lassen unseren Zahn­ersatz aus­schließ­lich in deut­schen Meis­ter­la­boren unter strengsten Auf­lagen fer­tigen. Unsere Arbeiten werden unter Den­tal­mi­kro­skopen ange­fer­tigt, was zur Lang­le­big­keit (im Durch­schnitt 10 – 15 Jahre) not­wendig ist. Unsere Kronen, Brü­cken oder Pro­thesen sollen Ihre Erwar­tungen über­treffen.

(Bilder mit freund­li­cher Unter­stüt­zung von Dental – Technik Dieter Hasel­berger GmbH, 72704 Reut­lingen)